Dhen Al Ambergris Weiß Natürliches Parfüm 3 ml

Dhen Al Ambergris Weiß Natürliches Parfüm 3 ml

$ 295.00
Zur Wunschliste hinzufügen

... ozeanisch-kühl, moschusartig-würzig und frisch

In der Tat ist dies eines der feinsten weißen Ambergris-Öle, die wir ausprobiert haben ... keine Worte können ihr hypnotisierendes Aroma, das reich und erfüllend ist, angemessen beschreiben. Wie das "White" aufgetragen wird, hat es eine leichte, immergrüne, kühlende, würzige Kopfnote, die sich mild anschmiegt, um den umhüllenden Reichtum von Ambergris hervorzuheben, moschusartig, leicht feucht und erdig, aber knackig und kräftig. Das Dhen Al Ambergris "White" hat noch keinen Duft wie diesen gefunden ... es ist einzigartig und selten, "Connoisseur grade", geeignet für eine wertvolle Sammlung der besten Parfums.

WAS IST AMBERGRIS GERUCH

Ambergris hat einen ungewöhnlichen Geruch, der jedem, der niemals das Vergnügen seines sinnlichen Aromas gehabt hat, schwer zu erklären ist. Ambergris wird oft als Moschus beschrieben und mit einem süßen erdigen Aroma anders als jeder andere, oder ein moosiger Duft erinnert an den feuchten Waldboden. Abhängig von der Qualität der Ambergris kann es eine große Variation im Duft geben. Schlechte Qualität oder frische Ambergris (die schwarz und klebrig ist) ist ziemlich anstößig im Duft. Wenn Sie sich vorstellen können, duftenden Kuhmist werden Sie auf dem richtigen Weg sein. Viele Leute erwarten, dass Ambergris einen sehr starken oder schlechten Geruch haben, aber das ist nicht der Fall. Im Allgemeinen haben hellerfarbene Bernsteinstücke einen subtilen, angenehmen Geruch. Der Grundtier (Dünger) Geruch verblasst, wie die Ambergris heilt. Allerdings besitzen die weißen und grauen Sorten insbesondere das subtile, süße süchtig machende Aroma, aus dem sich die Träume auseinander bringen.

WAS IST AMBERGRIS FÜR

Ambergris wurde seit der Antike weitgehend historisch und kulturell eingesetzt. Die Ägypter von gestern verbrannten Ambergris als Weihrauch, während im modernen Ägypten Ambergris zum Duft von Zigaretten verwendet wird. Die alten Chinesen namens Ambergris "Drachen Spuck Duft". Im Mittelalter nutzten die Europäer Ambergris als Medikamente für Kopfschmerzen, Erkältungen, Epilepsie und andere Leiden. Zur Zeit des Schwarzen Todes in Europa glaubten die Leute, dass ein Ball von Ambergris helfen könnte, sie daran zu hindern, die Pest zu bekommen. Das war, weil der Duft den Geruch der Luft bedeckte, von der man glaubte, er sei die Ursache der Pest. Ambergris in verschiedenen Formen wurde auch als Aroma für Lebensmittel verwendet, und manche Leute halten es für ein Aphrodisiakum und sind daher einer der Hauptbestandteile in der modernen Parfümerie.

Kundenbewertungen

Basierend auf 2 Bewertungen Schreiben Sie eine Rezension

Kürzlich angesehene Produkte

Wir akzeptieren